Sie befinden sich hier: Home » Stahlhallen für jede Anwendung » Recycling » Referenzen

Design und Stabilität

Klicken um zu vergrößern

Hans-Dieter Ludwig, R'CYCL Recycling-Unternehmen, Manager aus Eupen, Belgien, fragte bei Frisomat für eine neue Industrieanlage an: eine Kombination des Astra- und Flatrigma-Systems: Die Astra-Halle für die Lagerung und Sortierung der Wertstoffe und die Flatrigma-Halle für die Büroräume, die auf einer Zwischenetage eingerichtet sind.

 

Industriehalle mit vielen architektonischen Freiheiten


Das Architekturbüro Palotas, Reichelt & Partners prüfte im Vorfeld die Baupläne von Frisomat. Die dann mühelos an die Bedürfnisse von R’CYCL angepasst wurden. Unter anderem kamen ein Lichtband, breite Tore und eine Anti-Beschlag-Folie zum Einsatz.

 

Recycling-Unternehmen erhielt SECO-Zertifikat

Klicken um zu vergrößern

R'CYCL erhielt einen Zuschuss von der Regierung der Deutschsprachigen Gemeinschaft um den Wertstoffhof zu bauen. Dies war abhängig von der Stabilitäts- und Sicherheitsprüfung der Hallen durch das „Technical Control Bureau for Construction (SECO)", das die Astra- und Flatrigma- Modulhallen mit Bravour bestanden haben.


Baut Frisomat auch Ihre Lagerhalle?